27 110 m2 beträgt die Nutzfläche der UNI / PHZ Luzern

Neubau Uni / PHZ Luzern
Kanton Luzern
Enzmann Fischer Architekten Zürich

 
 
 

Kontinuität und Veränderung

 
 

Für die Büro für Bauökonomie AG sind umsichtiges Wirtschaften und unternehmerische Kontinuität selbstverständlich. Gerade deshalb werden auch Veränderungen sorgfältig geplant, kommuniziert und umgesetzt.

 
 

Danke, Mark Schürmann
Mark Schürmann tritt aus der Geschäftsleitung zurück, nachdem er über 33 Jahre wesentlich zum Erfolg unserer Firma beigetragen hat. Nun geht er in den Teilzeit-Ruhestand, steht uns jedoch nach einer Auszeit ab 2019 weiterhin auf Mandatsbasis zur Verfügung. Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute, Erfüllung und Glück. Herzlichen Dank, lieber Mark, für drei Jahrzehnte Teamwork, Know-how und Freundschaft.

 

Danke, Rolf Eigenmann
Auch Rolf Eigenmann, dessen Firma Eigenmann Partner GmbH, Muttenz, von der Büro für Bauökonomie AG 2016 im Sinne einer Nachfolgeregelung übernommen wurde, tritt in den Teilzeit-Ruhestand. Bis Ende 2017 führte Rolf unseren Standort Muttenz. Er begleitet die Büro für Bauökonomie AG ebenfalls weiterhin auf Mandatsbasis, worüber wir uns sehr freuen. Wir danken Rolf herzlich für sein Engagement und sein Vertrauen in die Büro für Bauökonomie AG. Auch ihm wünschen wir für seine Zukunft alles Gute und viel Glück.

 

Willkommen in der Geschäftsleitung, Khai Ly
Im vergangenen Jahr wurde der Standort Muttenz nach Basel verlegt. Dessen Leiter Khai Ly wird ab 1. Juni 2018 Einsitz in die Geschäftsleitung der Büro für Bauökonomie AG nehmen. Wir wünschen Khai viel Erfolg und Freude in der neuen Aufgabe. Seine bisherige Funktion als Standortleiter Basel wird er weiterhin ausüben. Khai Ly ist dipl. Architekt ETH und war für diverse Architekturbüros im In- und Ausland tätig; aufgrund seiner Erfahrung ist er mit den planerischen und ökonomischen Seiten des Bauens bestens vertraut.