open BIM FORUM

 
 

Die Büro für Bauökonomie AG war am open BIM FORUM vom 23. / 24. Januar 2019 in der Messe Luzern vertreten. Mit ihrem Referat «Modellbasierte Kostenberechnung nach eBKP-H» präsentierten Sara Müller und Gilles Steimen die heutige Vorgehensweise in der modellbasierten Kostenplanung der Büro für Bauökonomie AG. Die Prozesse basieren auf der firmeneigenen, modellverknüpften Projekt- und Preisdatenbank cube@BfB.

 

Das Referat stiess auf eine aufmerksame und interessierte Zuhörerschaft, welche sich im Anschluss mittels angeregter Diskussion mit den Referenten austauschen konnte.

Die Büro für Bauökonomie AG deckt mit der modellbasierten Kostenberechnung und den weiteren Dienstleistungen rund um die "Digitale Planung" ein aktuelles Bedürfnis ab. Mit der spezifisch auf diese Anforderungen hin entwickelte Projekt- und Preisdatenbank cube@BfB ist die Büro für Bauökonomie AG bestens für die Zukunft gerüstet.

 

Die Büro für Bauökonomie AG ist erfreut über das grosse Interesse an diesen innovativen und praxisorientierten Lösungen am open BIM FORUM 2019 und bedankt sich für Ihr Interesse an unserer Unternehmung.

 

 

 
 

Impressionen

 

 
 

 

 

Bilder:

BfB AG

open BIM FORUM 2019